Verabschiedung unserer Viertklässler


Am vorletzten Schultag vor den Sommerferien hieß es nach 4 Jahren Grundschule für unsere Viertklässler Abschied nehmen.

Im Rahmen einer Feierstunde versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern unserer Viertklässler in der Aula.

In einem bunten Programm verabschiedeten sich die drei Klassen von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern.

Besonders eindrucksvoll war das Bewegungslied unserer Kooperationsklasse 4F „Wunder“ von Andreas Bourani, das die Schulgemeinschaft beim 2. Mal mitsingen und mit Bewegungen begleiten durfte. Dies sorgte bei Vielen für einen richtigen „Gänsehaut“moment und wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.



Fetzig ging es beim Flashmopdance „Glow“ zu, den anschließend die Eltern ihren Kindern vortanzen mussten. Klasse, dass so viele Eltern den Spaß mitgemacht haben!

Am Ende der Feier bedankten sich die Eltern bei den Elternvertretern der beiden Klassen für ihren Einsatz und ihr Engagement. Diese überreichten der Schule im Namen der 4. Klassen einen neuen Boxsack und Boxhandschuhe als Abschiedsgeschenk. Wir bedanken uns recht herzlich!



Wir wünschen allen Viertklässlern viel Freude und Erfolg auf ihren neuen Schulen und für ihren weiteren Lebensweg alles Gute!