Mosaik-Schule

 

    



             

Kooperation bedeutet "Miteinander handeln". Es beinhaltet gemeinsames Lernen und Leben, das an unserer Schule im Rahmen der Kooperation mit der Mosaik - Schule ganz  besonders zutrifft. Die Kooperationsklasse unserer Schule gehört organisatorisch zur Tagesbildungsstätte des Christophorus Werkes Lingen, ist aber inhaltlich ein gleichberechtigter Teil der Schulgemeinschaft.


Die Schüler der Kooperationsklasse nehmen an allen Schulveranstaltungen, Ausflügen, Festen und Feierlichkeiten selbstverständlich teil. Auch in einzelnen Fächern wird kooperiert. So nimmt die Kooperationsklasse gemeinsam mit einer Parallelklasse am „kreativen Koordinationstraining“ teil. Die Schüler der Kooperationsklasse profitieren von dem intensiven und lebendigen Schulleben. Im Wochenabschluss ist es für sie inzwischen selbstverständlich Gedichte, Lieder usw. vorzutragen. In den gemeinsamen Unterrichts- und Pausenzeiten lernen alle Schüler vorurteilsfrei auf Menschen mit oder ohne Behinderung zuzugehen.



Homepage der Mosaik-Schule:                   http://www.tagesbildungsstaette-lingen.de


Die Klasse 3c


Das Team der Mosaik-Schule

 





Hannah Bloom

Manuela Lindermeier

Tatjana Filikidi




Bundesfreiwilligendienst (BFD): Kerstin Tengen